unofficial ASUS Notebook Forum
23. Okt 2014

Forum Suche Forum Übersicht Anmerkung: registrierte Benutzer können sich über neue Einträge benachrichtigen lassen Anmerkung: registrierte Benutzer können sich über neue Einträge benachrichtigen lassen

zum vorhergehenden Thema Thema drucken zum nächsten Thema

Übersicht ::  ASUS Notebook Serien ::  A-Serie Notebooks ::  Recovery Partition
moderiert von: Moderatoren

Zum aktuellsten Beitrag 

Recovery Partition

asusnutzer verfasst: 18.07.2006, 13:56
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert


registriert: Jul. 2006
Beiträge: 1

Status: offline
letzter Besuch: 18.07.06
Hallo Leute,

bin neuer Besitzer eines Asus a6jm, bin voll zu frieden.

Hb jetzt viel getestet und will jetzt die C: wiederherstellen.
Dafür gibt es anscheinend diese Recovery Partition, aber ich komme da nicht rein.
Weiss jemand wie man diese Funktion nutzt?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Viele Grüße,
asus nutzer
Nach oben  Profil PM senden
 
noppes007 verfasst: 27.07.2006, 14:51
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert


registriert: Jul. 2006
Beiträge: 5

Status: offline
letzter Besuch: 07.05.07
Hallo.

Eigentlich brauchst du die Partition nicht. Wenn du mit den Recovery-CDs arbeitest, dann sucht sich Windows die Partition selber.
Habe die Partition bei mir komplett gelöscht und kann immernoch ohne Probleme neu installieren.
Übrigens kann man mit xp-iso aus den 2 CDs nur 1 bootbare Windows-CD machen. Klappt wirklich.

mfg

noppes007
Nach oben  Profil PM senden
 
Marki33 verfasst: 31.07.2006, 12:13
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert


registriert: Jul. 2006
Beiträge: 1

Status: offline
letzter Besuch: 31.07.06
noppes007Hallo.

Eigentlich brauchst du die Partition nicht. Wenn du mit den Recovery-CDs arbeitest, dann sucht sich Windows die Partition selber.
Habe die Partition bei mir komplett gelöscht und kann immernoch ohne Probleme neu installieren.
Übrigens kann man mit xp-iso aus den 2 CDs nur 1 bootbare Windows-CD machen. Klappt wirklich.

mfg

noppes007


Die Recovery CD's braucht man nicht wirklich. Beim Start des ASUS-Notebooks kanst Du mit der F9-Taste gleich ein Recovery machen.
Alle ASUS-Notebooks haben eine versetckte Partition für's Recovery und das geht um einiges schneller, als von der CD. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.



editiert von: Marki33, 31.07.2006, 12:13 Uhr
Nach oben  Profil PM senden
 
Jambly verfasst: 07.08.2006, 09:04
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert


registriert: Aug. 2006
Beiträge: 1

Status: offline
letzter Besuch: 07.08.06
Hallo Leute,

nachdem ich ein eigenes Image erstellt und die Recovery Partition vergrössert habe, kann ich nicht mehr mittels F9 einen Recovery durchführen. Kann mir einer von Euch sagen, wie ich dieser Vorgang genau funktioniert und wie ich den wieder hinkriege?

Grüsse
Nach oben  Profil PM senden
 


Zur Teilnahme an der Diskussion bitte anmelden.

Powered by pnForum Version 2.6

Wer ist Online

Mitglieder: 10535
Gäste online: 0
Mitglied online: 1


Anmeldung

Forum Stats


12 aktuellste Beiträge:

Gesamtstatistik:
  • Themen: 7429
  • Beiträge: 50721

 

Anmeldung





 


Asus Notebooks